Presse


Informationen für die Presse

 

Pressemappe

Hintergrundartikel: Die Roten Funken – Historie und Selbstverständnis

Lesen

Das Jubiläumsprogramm – eine Übersicht

Lesen

Kurzmeldung – Die Roten Funken im Jubiläumsjahr

Lesen

Datenblatt – alle wichtigen Infos im Überblick

Lesen

Veranstaltungen Dezember 2022

02. Dezember 2022: Camerata Carnevalis – „So klingt Köln“

Historischer Querschnitt durch die Musik

Welche Musik erklang in den letzten 200 Jahren in den Häusern und Wohnungen der Stadt? Zum Jubiläumsjahr der Roten Funken tritt das Ensemble Camerata Carnevalis am 2. Dezember im Kammermusiksaal des Humboldt-Gymnasiums auf.

Ankündigungstext  |  Nachbericht |

07. Dezember 2022: Lesung und Autorengespräch: Frank Schätzing und Denis Scheck

Thriller-Autor wird politisch

Kultur trifft Kritik: In der Ülepooz treffen am 7. Dezember zwei Meister ihres Fachs aufeinander. Anlässlich des 200-jährigen Funkenjubiläums verwickelt ARD-Literaturkritiker Denis Scheck den kölschen Schriftsteller Frank Schätzing in ein Gespräch.

Ankündigungstext  |  Nachbericht

17. Dezember 2022: „Kölsche Klaaf beim Chressbaumverzäll“

Es weihnachtet

Die Roten Funken verbreiten Weihnachtsstimmung. Beim „Kölsche Klaaf beim Chressbaumverzäll“ im Kammermusiksaal des Humboldt-Gymnasiums werden am 17. Dezember Weihnachtsgeschichten erzählt und musikalisch untermalt.

Ankündigungstext  |  Nachbericht |

Veranstaltungen November 2022

15. November 2022: Vorstellung des Jubiläumsweins

Hilfe für einen Ahrwinzer

Im Jubiläumsjahr soll es einen Jubiläumswein geben: Die Roten Funken wählten für ihre Veranstaltungen in der Ülepooz einen Blanc de Noir von der Ahr. Ein Weißwein, der aus einer roten Traube hergestellt wird – passend zu den Farben des Traditionskorps.

Ankündigungstext  |  Nachbericht ||  BILD 1BILD 2 |  BILD 3 |

15. November 2022: Unplugged 2: Bernd Stelter

Bernd Stelter unplugged bei den Roten Funken

Bernd Stelter zitiert gerne seinen Mentor Rudi Carell: „Wenn du den Leuten einen schönen Abend machen willst, bring sie zum Lachen, und wenn du ihnen einen tollen Abend machen willst, bring sie zum Lachen und zum Weinen!“

Ankündigungstext  |  Nachbericht | BILD 1. BILD 2

19. November 2022: Kölle putzmunter

Aktion gegen den Müll – Rote Funken für saubere Straßen

Kölle – die schönste Stadt der Welt, wenn nur der ganze Müll nicht wäre. Historische Dokumente beweisen: Das Problem ist nicht neu und seit dem Mittelalter offensichtlich ein Dauerbrenner.

Ankündigungstext  |  Nachbericht | BILD 1   BILD 2   BILD 3   BILD 4

20. November 2022: Vorstellung Jubiläumsbier, Jubiläumslikör und Jubiläumsbrot

Die Roten Funken laden zur Jubiläumsverkostung

Ein Essen schmeckt in Gesellschaft bekanntlich besser. Das berücksichtigen auch die Roten Funken in ihrem Jubiläumsjahr.

Ankündigungstext  |  Nachbericht | BILD 1  BILD 2   BILD 3  BILD 4

23. November 2022: Lorenz Stassen: Vorstellung des Jubiläumskrimis

Vorstellung des historischen Jubiläumskrimis

Kriminalistik und Karneval? Passen eher nicht zusammen, liefern aber durchaus den Stoff für eine spannende Story: Anlässlich des 200-jährigen Bestehens der Roten Funken will der Jubiläumskrimi „Rosenmontag“ das unter Beweis stellen.

Ankündigungstext  |  Nachbericht |

Veranstaltungen Oktober 2022

23. Oktober 2022: Festliches Eröffnungskonzert – So klingt Köln, die Ouvertüre zur Jubiläumssession: „200 Jahre Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 und die Grosse von 1823“

Festliches Eröffnungskonzert in der Philharmonie

Das Gürzenich-Orchester und das Jugendsinfonieorchester der Rheinischen Musikschule tun sich zusammen, um das Jubiläumsjahr der Roten Funken und der Grossen von 1823 einzuläuten.

Ankündigungstext  |  Nachbericht |  BILD 1BILD 2BILD 3BILD 4

26. Oktober 2022: Unplugged 1: Gerd Köster und Frank Hocker

Wohnzimmer-Atmosphäre in der Ülepooz

Unverkennbar und authentisch: Kaum einer bringt die Befindlichkeiten der Kölner in seinen Songs so auf den Punkt wie Gerd Köster und wagt sich dabei bis an die Abgründe des Alltags.
Ankündigungstext  |  Nachbericht | BILD 1 | BILD 2 | BILD 3 | BILD 4 | BILD 5

27. Oktober 2022: Ülepooz-Gespräche: Kirche und Karneval

Amen und Alaaf – Podiumsdiskussion rund um Kirche und Karneval

Karneval und Kirche sind zwei wichtige Identifikationspunkte der Kölner. Aber inwieweit sind Kirche und Karneval wirklich miteinander verbunden?
Ankündigungstext  |  Nachbericht |  BILD 1BILD 2BILD 3BILD 4BILD 5

Bildergalerie

1823 - Funkenkölsch

1823 - Funkenkölsch

Schokofunk

Das designierte Kölner Dreigestirn
der Session 2023

Korpsfoto

Trömmelchen

Vorstand

Rosenmontag

Ülepooz

Rosenmontag

Präsident und Kommandant: Heinz-Günther Hunold

Biwak

Tanzpaar

Rosenmontag

Grenadiermützen

Rosenmontag

Rosenmontag

Offenbach Paris

Offenbach Paris

Ülepooz

Ülepooz

Ülepooz

Logo

Logo